Wassergymnastik

C O R O N A - H I N W E I S

Mitte März 2022 waren es zwei Jahre, dass unser
Wassergymnastik-Angebot zwangsweise P A U S I E R T!

Nachdem das Bewegungsbad in der Kopfklinik seitens des UK Erlangen mittlerweile wieder geöffnet ist,
kümmern wir uns derzeit um die Freigabe der Wassergymnastik auch wieder für unsere Gruppe.

Die verabschiedeten Hygienevorschriften gestalten den Ablauf allerdings vergleichsweise streng:
– Maximal 6 Teilnehmer (entweder je 3 Frauen und Männer oder reine Frauen-/Männergruppe)
– Zutritt zum Schwimmbad nur in Begleitung von Personal (UK-Physiotherapeuten/-schüler) gestattet
– Mund-Nasen-Bedeckung ist bis zum Eintritt in die Umkleiden und ab deren Verlassen zu tragen
– Beim Umziehen, in Feuchträumen (Duschen, WCs, Beckenzugang) und Becken keine Maskenpflicht,
dafür ist in diesem Bereich eine Abstandsregel von 1,5 - 2 Metern zwischen Personen zu beachten
– Es darf jeweils nur eine (die mittlere) Dusche genutzt werden, während dieser Zeit und einer anschl.
Wartezeit von 5-10 Min. darf der Duschraum von keiner weiteren Person betreten werden
– Auf die Benutzung von Ausrüstung (Schwimmhilfen oder -geräte) ist zu verzichten
– Die Spinde in den Umkleiden sowie die Haartrockner stehen nicht zur Verfügung,
in den Umkleiden und Duschen sind Badesandalen zu tragen.

Solange die Personenbeschränkung gilt, erscheint uns der logistische Aufwand zur
Verwaltung der allwöchentlichen An- und Abmeldungen incl. der erforderlichen
Rückbestätigungen neben den minimal zu erhebenden Teilnahmekosten (ca. 7,50 EUR
je Teilnehmer bei regelmäßiger Vollauslastung durch 6 Teilnehmer) praktisch nicht einhaltbar,
zumal die Resonanz und der Erfolg des Angebotes ganz wesentlich auch vom Spiel- und Spaßfaktor
wie dem - vorläufig nicht zulässigen - gemeinsamen Spiel mit dem Wasserball und anderen
Wasser-Sportgeräten wie Schwimmbrett, Stangen usw. abhängig war.

Aktuelle Informationen zur Wiederaufnahme unseres Trainingsangebotes finden Sie in
unserem Terminkalender.

 

Es gibt eine Vielzahl von Therapien, die die
Beweglichkeit und das Wohlbefinden von Parkinson-Patienten verbessern.
Eine der sanftesten und trotzdem wirkungsvollsten Therapien ist dabei die

                  Wassergymnastik

die als festes Selbsthilfe-Angebot bereits seit der Gründung der Regionalgruppe Erlangen
im "Bewegungsbad" des Erlanger Uni-Kopfklinikums großen Zuspruch findet.

  • Das Wasser trägt unseren Körper.
  • Auf diese Weise können die Teilnehmer Übungen ausführen, die außerhalb des Wassers teils nicht möglich sind.
  • Das spielerische Training mit und ohne Hilfsmittel motiviert die Teilnehmer und bereitet ihnen viel Spaß.
  • Es entsteht ein positives Gruppengefühl.

 

Ablaufbeschreibung aus der Zeit vor der Pandemie (bis 13. März 2020):
Unsere Wassergymnastik findet regelmäßig unter Anleitung angehender Physiotherapeuten des Erlanger
Uni-Kopfklinikums statt, die jeweils die ersten 30 Minuten gestalten.
In den darauffolgenden 30 Minuten übernimmt dann eine der seitens der Regionalgruppe für diese Veranstaltung
verantwortlichen Damen das bewährte "Kommando" mit weiteren spielerischen Trainingseinheiten, bei denen der
Wasserball nie fehlen darf ...
Im großzügigen Becken (7 x 13 m), welches eine Wassertiefe von 1 bis max. 1,32 m aufweist, herrscht stets eine
angenehme Temperatur von 32°C. Im Zugangsbereich befinden sich ausreichende Umkleiden und Duschen.
Ein frühzeitiges Eintreffen der Teilnehmer - spätestens 8 Uhr 50 - wird erbeten, damit die Verantwortlichen sie
registrieren und den Teilnehmerbeitrag (EUR 2,50) erheben können.
   Aufgrund der Verdoppelung der Mietkosten seitens des UK ER bei gleichzeitiger Festschreibung einer Teilnehmerzahl
   von max. 6 Personen ist die Teilnahmegebühr auf 8 EUR festzulegen.
Die Gruppe ist jederzeit für spontane Neuzugänge offen, Voraussetzung zur Teilnahme ist jedoch aus Versicherungs-
rechtlichen Gründen die Mitgliedschaft der Teilnehmer in der Regionalgruppe Erlangen sowie eine ANMELDUNG!
Für die persönliche Zeitplanung - vor allem neuer Teilnehmer - gilt der Hinweis, dass sich die Gruppe im Anschluss
regelmäßig noch bis ca. 11 Uhr zum persönlichen Austausch bei Speis und Trank beim Café im Foyer der Kopfklinik trifft.

Allgemeine Informationen zur Wassergymnastik gibt's in der Apotheken-Umschau

  • Termin: DERZEIT PAUSIERT, ansonsten jeden Dienstag, 9 -10 Uhr,
    auch in den Schulferien, nicht jedoch an gesetzlichen Feiertagen
    (in Zweifelsfällen gelten die Angaben im ⇒ Terminkalender)
  • Treffpunkt: Bewegungsbad der Neurologie (Uni-Kopfklinik),
    Schwabachanlage 6, 91052 Erlangen ⇒ Stadtplanauszug

 

(s.a. EN vom 20.6.2020).

 

NEU ⇒ Präsentation der Wassergymnastik-Gruppe ⇐ NEU
YouTube-Video-ClipSabine Meusel
(Ausschnitt aus
"Parkinson - das Leben geht weiter"
© 2017 Wolf-Jürgen Aßmus)

Kontakt für Rückfragen: Telefon 09131 / 771570 (Wolf Aßmus)

 

Dieser Eintrag wurde zuletzt aktualisiert am 17.6.22 um 18h15